Top-Trading-Nachrichten – Börsennews – Märkte – Wirtschaft


Presse: Übernahme von Stada durch Finanzinvestoren gescheitert
Die Übernahme des Bad Vilbeler Arzneimittelherstellers Stada durch die Finanzinvestoren Bain und Cinven dürfte gescheitert sein. Die Annahmeschwelle von 67,5 Prozent sei nicht erreicht worden, wie die "Financial Time... - posted Monday June 26, 2017
Passive Geldanlage - Investieren mit ETF wird immer anspruchsvoller
Börsengehandelte Indexfonds sind mitunter sehr komplex geworden. Und auch die Index-Anbieter werden laufend kreativer. Anleger sollten deshalb bei ETF genau hinschauen. - posted Monday June 26, 2017
Britische Minderheitsregierung steht - May macht Brüssel Angebot
(Zusammenfassung) - Fast drei Wochen nach der Parlamentswahl steht die Minderheitsregierung in Grossbritannien. Die Konservativen werden künftig von der umstrittenen, nordirischen Democratic Unionist Party (DUP) unter... - posted Monday June 26, 2017
Oberstes US-Gericht setzt Trumps Einreiseverbote teilweise in Kraft
Die von US-Präsident Donald Trump angeordneten Einreiseverbote für Bürger mehrerer muslimischer Staaten treten mit Einschränkungen vorerst in Kraft. Das Oberste Gericht in Washington entschied, dass das Dekret vorläuf... - posted Monday June 26, 2017
EU-Minister einig über Steigerung der Energieeffizienz um 30 Prozent
Die EU-Länder haben sich nach zähen Verhandlungen auf das Ziel geeinigt, die Energieeffizienz in Europa bis 2030 um 30 Prozent zu steigern. Dies teilten Diplomaten nach Beratungen der EU-Energieminister am Montag in ... - posted Monday June 26, 2017
Arbeitslosenzahl in Frankreich steigt im Mai
In Frankreich ist die Arbeitslosenzahl im Mai gestiegen. Sie sei auf 3,494 Millionen geklettert, teilte das französische Arbeitsministerium am Montag in Paris mit. Zum Vormonat erhöhte sich die Zahl um 22 300 oder 0,... - posted Monday June 26, 2017
Asylsuchende ersetzen Bauarbeiter in Wohncontainern in Biel
Der Kanton Bern will in Biel 88 Wohncontainer, in denen bis vor kurzem Bauarbeiter lebten, als Asylunterkunft nutzen. Bis zu 200 Asylsuchende sollen befristet auf drei Jahre in den Containern Platz finden. - posted Monday June 26, 2017
Aus für japanischen Autozulieferer: Takata ist nicht Toshiba
Im Gegensatz zu Toshiba kann der Airbag-Produzent Takata nicht mit staatlicher Hilfe rechnen. Takata versucht nun, gesunde Teile des Unternehmens an eine chinesische Firma zu verkaufen. - posted Monday June 26, 2017
Zahlungsbilanz der Schweiz: Währungsreserven steigen stark
Die Währungsreserven der Schweiz sind im ersten Quartal des Jahres um 36 Mrd. Fr. gestiegen. Zurückzuführen ist das auf die anhaltend hohen Devisenkäufe der Schweizerischen Nationalbank. - posted Monday June 26, 2017
Computermarkt: Lenovo will über PC hinausgehen
Der chinesische Weltmarktführer sieht keine Zukunft mehr im PC-Markt und will sich auf Supercomputer, Cloud-Hardware und Mobilgeräte fokussieren. - posted Monday June 26, 2017
Aktionärsaktivist bei Nestlé: Ein Brief genügt, und die Aktie springt rekordhoch
Der aktivistische Aktionär Daniel Loeb wendet sich in einem Brief an die Nestlé-Aktionäre. Er verlangt Aktienrückkäufe, eine höhere Verschuldung und den Verkauf des L’Oréal-Anteils. - posted Monday June 26, 2017
Bankenabwicklung in Italien: Fast 4000 Bankmitarbeiter verlieren ihren Job
Die Abwicklung der zwei italienischen Regionalbanken über das Wochenende dürfte Tausende von Angestellten ihren Job kosten. An der Mailänder Börse haben die Finanztitel hingegen für einen fulminanten Wochenstart gesorgt. - posted Monday June 26, 2017
Insolvenz in Japan: Defekte Airbags brechen Takata das Genick
Es ist eine der grössten Insolvenzen in der Geschichte Japans: Der Airbag-Hersteller Takata verkauft sich an das amerikanisch-chinesische Unternehmen Key Safety Systems. Strittig ist noch, wer den Schadensersatz in der grössten Rückrufwelle der weltweiten Autowirtschaft zahlt. - posted Monday June 26, 2017
Lohnerhöhungen für VW-Personal: Streik bei Volkswagen in Bratislava beendet
Der Arbeitskampf bei der slowakischen VW-Tochter ist beigelegt. Volkswagen hat kräftige Lohnerhöhungen bewilligen müssen, um den mehrtägigen Streik zu beenden. - posted Monday June 26, 2017
Besteuerung von Kapitalgewinnen: Wie private Anleger Steuern vermeiden können
Auch sehr aktive Anleger müssen ihre Kapitalgewinne nicht unbedingt versteuern. Entscheidend ist, die Schwelle zur Gewerbsmässigkeit nicht zu überschreiten. Die Steuerverwaltung hat dazu die Kriterien definiert. - posted Monday June 26, 2017
Frey AG Stans: Ein Verkauf als beste Nachfolgeregelung
Peter Frey, ein Patron alter Schule, hat mangels geeigneter Nachkommen seine Familienfirma, die Frey AG Stans, an seinen bedeutendsten Kunden verkauft. Für beide Parteien ist das eine gute Lösung. - posted Monday June 26, 2017
Argentiniens 100-Jahre-Anleihe: Tiefe Zinsen führen zu unglaublichen Auswüchsen
Die hohe Nachfrage nach einer 100-jährigen argentinischen Anleihe bestätigt vor allem eines: Die Politik der tiefen Zinsen treibt Anleger zu riskanten Investitionen. Sie scheinen sich nicht einmal an den Unwägbarkeiten der Anleihe Argentiniens über 100 Jahre zu stören. - posted Monday June 26, 2017
Finanzmarkt Argentinien: Im Wechselbad der Gefühle
Der Finanzmarkt Argentinien ist momentan widersprüchlich. Investoren stürzen sich auf eine 100-jährige Anleihe, während die Börse stark verliert – dafür ist eine US-Investmentbank verantwortlich. - posted Monday June 26, 2017
Folgen des Elektroauto-Booms: Metalle für Batterien werden zunehmend teurer
Immer mehr Autos werden elektrisch angetrieben. Diese Verschiebung weg vom Verbrennungsmotor treibt die Preise von Lithium und Kobalt an. Andere Metalle verlieren. - posted Sunday June 25, 2017
Märkte und Meinungen: Hedge-Funds sind kein guter Anleihe-Ersatz
Angesichts mickriger Renditen bei sicheren Anlagen weichen immer mehr Investoren auf Hedge-Funds aus. Das hat gleich mehrere Nachteile. - posted Saturday June 24, 2017
Folge der Kostentransparenz: Jobs vieler Marktanalytiker gefährdet
Das in Europa bevorstehende Verbot, Anlegern scheinbar kostenloses Research-Material anzubieten, kann für Analytiker zum Problem werden. Eine Studie warnt vor massiven Stellenkürzungen. - posted Saturday June 24, 2017